post

Schauinslandkönig Bergzeitfahren 2021

Dass es nicht einfach wird, eine „Schauinslandkönigin“ zu werden, war unseren beiden Neulingen Elke Magschock und Celine Kistner vom Tri-Team SSV Ettlingen schon klar, bevor sie an der Startlinie zum 15. Schauinsland-Bergzeitfahren in Freiburg standen: Auf einer Strecke von 11,5km mussten satte 771HM überwunden werden.

Den Anfang machte Celine; einige Minuten später wurde dann Elke auf die Strecke geschickt. Oben angekommen wurde mit Spannung die Live-Ergebnisliste verfolgt, bis auch die letzten SportlerInnen das Ziel erreichten. Am Ende standen tolle Ergebnisse zu Buche: Celine fuhr mit einer starken Zeit von 38:24,6 min auf Gesamtplatz 5 aller insgesamt 84 weiblichen Starterinnen, was gleichzeitig Platz 4 in der AK der Frauen bedeutete. Elke belegte in ihrer AK W45 in 43:08,9 min einen ebenfalls sehr starken ersten Platz (Platz 12 aller weiblichen Starterinnen).

Insgesamt ein absolut gelungener Wettkampf, der sicher schon jetzt fest im Wettkampfkalender der kommenden Saison eingeplant ist!

Herzlichen Glückwunsch von der Abteilung für diese Leistungen!