post

Challenge Paguera Mitteldistanz Mallorca 2021

Saisonabschluss unter Palmen

Gibt es etwas schöneres als Triathlonsport beim angenehmen 23 Grad, Sonnenschein und Palmen und einer Finishline direkt am Strand? Wohl kaum. Das dachten sich auch Gabi und Moritz Gmelin sowie Lena Schmidt und sind am vergangenen Wochenende bei der Challenge Paguera Mitteldistanz an den Start gegangen. Dort warteten eine Schwimmstrecke in der Bucht von Paguera, eine Radstrecke durch typisch mallorquinische Landschaften sowie eine Laufstrecke in vier Runden im Zentrum von Paguera auf unsere Athleten. Viele fleißige Helfer sowie Urlauber und Supporter trugen ihren Teil dazu bei, dass insbesondere auf der zuschauerfreundlichen Laufstrecke ordentlich Stimmung geboten war und die Athleten antrieben immer weiter zu laufen und nie aufzugeben. Am Ende waren sich alle einig: es tut einfach so gut nach der langen Durststrecke ohne Wettkämpfe solche Events wieder erleben und bestreiten zu dürfen!

Fazit: tolles Event, tolles Wochenende! Und jetzt geht’s in die verdiente Off-Season.

Moritz Gmelin (5:05:13, 16. AK M45), Gabi Gmelin (6:26:56, 9. AK F45), Lena Schmidt (5:32:17; 6. AK F35)

post

Oberwaldlauf 2021

Beim diesjährigen Oberwaldlauf über 5 und 10 km gingen insgesamt 5 Ettlinger Triathleten an den Start. Bei guten, wenn auch nicht warmen Laufbedingungen begaben sich 221 Teilnehmer auf die 10 km lange Strecke quer durch den Oberwald. Schnellster Ettlinger war Clemens Axtmann in 36:10 min und belegte damit den 11. Gesamtplatz und den 1. Platz in der AK M35. Kurz nach ihm kam Frank Scholl trotz kurzer Zwangspause mit 38:42 min ins Ziel und schaffte es trotzdem auf dem 3. Platz der AK M30 und Gesamtplatz 20.

 

Beim 5 km lauf, der ebenfalls auf dem Sportplatz der TuS Rüppurr startete und endete, kam Rafael Lepiarz auf den 27. Gesamtplatz mit einer Zeit von 21:09 min. Sonja Herzog-Besse hielt die Damenehre aufrecht und erreichte nach 24:22 min auf Gesamtplatz 43 das Ziel. Giuseppe Labrozzo war nach seiner Knieverletzung das erste Mal am Start und finishte nach 39:12 min.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

 

Alle Ergebnisse zum Lauf gibt es hier: https://my.raceresult.com/175031/results

Bilder sind unter folgendem Link zu finden: https://www.tus-rueppurr.de/laufsport/oberwaldlauf/bilder-2021

 

Am 12.12. findet außerdem der 1. echte Ettlinger Knecht-Ruprecht Nikolauf statt. Alle Infos und Anmeldung dazu gibt es unter

https://my.raceresult.com/182652/registration

 

Frank_Oberwaldlauf_2021

Frank Scholl beim Oberwaldlauf 2021

Clemens_Oberwaldlauf_2021

Clemens Axtmann beim Oberwaldlauf 2021

post

Merkurlauf Baden-Baden 2021

Am 09.10. fand der 6. Merkurlauf in Baden-Baden statt. 9 km und gut 400 hm galt es auf einer anspruchsvollen Strecke zu bewältigen. Start war in der Nähe der Merkurbahn Talstation und das Ziel ganz oben am Merkurturm. Das Wetter hätte mit 15 Grad und Sonnenschein nicht besser zum Laufen sein können. Somit war alles angerichtet um den 166 Finishern einen tollen Lauf mit grandiosen Aussichten zu ermöglichen. Am Start waren auch 2 Ettlinger Triathleten, die beide tolle Zeiten und Plätze erreichten. Clemens Axtmann schaffte es mit einer Zeit von 41:43 min auf den 3. Gesamtplatz und Lena Schmidt sicherte sich in 51:02 min den 5. Platz bei den Damen. Nach der Siegerehrung ging es dann entspannt mit der Merkurbahn wieder nach unten.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Clemens Axtmann beim Lauf

Clemens Axtmann beim Lauf