post

Haggethlon Tri-Team Ettlingen 2021

Es ist wieder soweit: Das Vereinstraining kann endlich wieder stattfinden. Im Albgaubad findet unser Schwimmtraining unter Coronaauflagen statt (neue Zeiten: Mittwochs & Freitags jeweils von 20:15-21:15 Uhr), im Albgaustadion in Ettlingen kann wieder unser Lauftraining stattfinden, und auch unser vereinsinternerner Triathlon „Haggethlon“ findet nun wieder statt (am 25.7.21 in Langensteinbach).

Jedes Vereinsmitglied bekommt zur Vorbereitung vom Vorstand eine vorgegebenen Strecke über Garmin mitgeteilt, die dann individuell in einem vorgegebenen Zeitraum absolviert werden kann.
Beim Laufen sind es 5 km und 10 km, beim Radfahren je 7 km die flach, hügelig und bergig absolviert werden müssen.
Beim Lauf über 5 km hat sich Alexej Markov mit einer fantastischen Zeit von nur 18:10 min den 1. Platz erlaufen. Bei den 10 km ging der erste Platz an unseren Triathleten Clemens Axtmann mit nur 39:01 min.
Beim flachen Zeitradfahren über 7 km sicherte sich Mika Baumer den 1. Platz mit einer Zeit von nur 09:05min, bei den Damen erreichte Lena Schmidt den 1.Platz mit genialen 10:39 min
Weiter geht es am 16.-18.7. mit der bergigen Radstrecke.

Mika Baumer mit Begleitung des Vereinsvorstandes Moritz Gmelin

Mika Baumer mit Begleitung des Vereinsvorstandes Moritz Gmelin beim Haggethlon 2021

3b143682-955f-4087-b18f-1d7ceb29043e

Clemens Axtmann beim Haggethlon 2021

Wir bleiben motiviert, euer Tri-Team Ettlingen.
Bei Fragen zu Vereinstraining oder Mitgliedschaft gerne Kontakt unter: info@tri-team.de