post

4. Rheinstettener Biathlon 2018

Bei herrlichen, spätsommerlichen Temperaturen fand am Sonntag, 07 Oktober 2018 der vierte Rheinstettener Biathlon der Sportfreunde Forchheim statt.
Auf 10 Startgruppen verteilt gingen insgesamt 87 Athleten an den Start. Beim Sommerbiathlon werden statt den Skistiefel, die Laufschuhe geschnürt, um die
fünf mal 1200 Meter laufend zu absolvieren, sowie vier mal fünf Schuss mit dem Kleinkalibergewehr abzugeben und das im ständigen Wechsel.
Es musste eine 11 Zentimeter kleine Scheibe in 50 Meter Entfernung getroffen werden.
Für jeden Fehlschuss gab es einen Zuschlag von 30 Sekunden auf die Laufzeit.
Vom Ettlinger Tri-Team waren drei Athleten am Start.
Der Vorjahressieger Stefan Koch landete mit 10 Schießfehlern und einer Gesamtzeit von 33:35 Minuten auf dem dritten Platz. Timo Kircher (4 Schießfehler-37:11 min.) auf dem 15. und Max Bernhard (6 Schießfehler- 47:14 min.) auf dem 46. Rang rundeten das tolle Ergebnis ab.

Allen Athleten herzlichen Glückwunsch