post

Rheinzabern Winterlaufserie 20 km

Trotz Fasching waren am Sonntag ca. 670 Läuferinnen und Läufer am Start des 20 km Laufes in Rheinzabern, worunter sich auch vier Athleten des Tri-Teams SSV Ettlingen mischten. Bei Temperaturen etwas über null Grad und zum Teil starkem Gegenwind musste die flache und komplett asphaltierte Laufstrecke des 10 km Laufes zweimal absolviert werden. Frank Scholl kam nach 1:17:02h ins Ziel (Platz 40), Mike Maurer nach 1:19:28 (Platz 55), Alexander Knam nach 1:43:40 (Platz 402) und Christoph Künanz nach 1:50:06 (Platz 474).

Mike Maurer absolvierte als einziger Ettlinger Triathlet alle drei Läufe der Rheinzaberner Winterlaufserie 2017/2018. Hierzu gehörten neben dem 20 km Lauf der 10 km Lauf im Dezember und der 15 km Lauf im Januar. Die aus allen drei Läufen addierte Gesamtzeit von Mike beträgt 2:58:21. Damit belegt der den 49. Platzt in der Serienwertung. Herzlichen Glückwunsch zu dieser konstanten Leistung über den Winter hinweg.

 

One thought on “Rheinzabern Winterlaufserie 20 km

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *